Totentanz um Mitternacht

Spiel für eine Gruselparty

Dies ist ein lustig-gruseliges Krimi-Spiel für eine beliebige Anzahl Spieler*innen (jedoch mindestens 4) und ein oder zwei Spielleiter*innen. In drei Runden beantworten die Spieler*innen (in Spielgruppen) Fragen und lösen Aufgaben. Vor, nach und zwischen den Runden können Pausen und Essensgänge eingelegt werden. Toll sind passende Speisen und Getränke, die gruselig aussehen und/oder entsprechende Namen haben. Ideen und Anleitungen gibt es in vielen Büchern, Magazinen und auf Webseiten (dieses Spiel enthält keine Rezepte oder Vorschläge). Bei einer Gruselparty sollte entsprechend dekoriert sein und die Gäste dürfen in Kostümen kommen – das ist schon der halbe Spaß.

eBook bei amazon.de

Hier klicken, um zur Produktseite zu gelangen:

Totentanz um Mitternacht