Sir Mortimer „The Horrified“ Dunkelfeld Viscount Dungeouness

Sie leben in Schottland auf einer dunklen, ungemütlichen und unheimlichen alten Burg, die Ihnen des Öfteren Schauer über den Rücken jagt. Sie haben überhaupt keine Zweifel, dass es in dem alten Kasten spukt. Sie leben dort als einzig übriggebliebener Sohn mit Ihrem alten Vater, der Ihnen nach seinem Tod den Titel als Earl vermachen wird. Ihre drei Brüder sind unnatürlicher und grausamer Tode gestorben und Sie befürchten, dass Ihnen dasselbe widerfahren wird. Sie können leider nie lange in London bleiben, wo es Ihnen viel besser gefällt, da Ihr Vater Sie stets zügig zurückbeordert.

Wenn Sie in London sind, halten Sie verzweifelt Ausschau nach einer Braut – im Grunde irgendeiner Frau, die bereit wäre, mit nach Dungeouness zu gehen, doch bisher haben alle entsetzt abgelehnt. Sie müssen sich allmählich wirklich einen Plan zurechtlegen, um einer der unverheirateten Damen die Sache schmackhaft zu machen, denn wenn Ihr Vater stirbt, ehe Sie heiraten, wird die Hälfte Ihres Erbes für Sie verloren gehen. Abgesehen davon, dass Schottland rau und unwirtlich ist, Ihr Zuhause eine gruselige Katastrophe und Ihr Vater ein alter Starrkopf, sind Sie mit Überzeugung Schotte und tragen manchmal sogar in London Ihren Kilt – solange Sie sicher sind, keiner ledigen Dame zu begegnen.